Lösungen für Ämter & Verwaltungen

Mobile Bürgerämter vernetzen

Behörde
Externe Standorte kostengünstig ins Behördennetz einbinden
Als bürgernahen Service betreiben viele Stadtverwaltungen spezielle Außenstellen. Mit innovativen Vodafone-Lösungen lassen sich die externen Standorte kostengünstig vernetzen. Selbst Warteschlangen in den Ämtern lassen sich mit Mobilfunkunterstützung managen.


Mobile Mitarbeiter erreichen

Behördenmitarbeiter
Dienst-Handys in die behördeneigene Telefonanlage integrieren
Ihre Dienst-Handys lassen sich als virtuelle Nebenstelle in Ihre behördeneigene Telefonanlage einbinden. So sind Ihre Teilnehmer auch unterwegs unter ihrer gewohnten Durchwahl erreichbar.


SMS-Alarmierung

Feuerwehr
Einsatzkräfte zuverlässig zum Einsatz rufen
Für freiwillige Feuerwehren, Rettungsdienste, Hilfsorganisationen und Sicherheitsdienste bietet Vodafone ein kostengünstiges Alarmsystem an, mit dem sich Einsatzkräfte gezielt, zuverlässig und sicher per SMS alarmieren lassen. Zusätzliche Investitionen in eine eigene Infrastruktur sind nicht erforderlich.


Externe Standorte mobil vernetzen

Vodafone-Mobilfunkmast
Zuverlässige Daten-Kommunikation durch Mobilfunkanbindung
Analoge Festverbindungen im Festnetz werden von deutschen Netzbetreibern nicht mehr angeboten. Dennoch lassen sich externe Standorte über das Mobilfunknetz von Vodafone anbinden. Typische Einsatzbereiche sind der dezentrale Betrieb von Kläranlagen, Windkraftanlagen, Fahrscheinautomaten oder der Objektschutz.