Vodafone Mobile Connect-Hardware

Dashboard-Software für Windows-Notebooks - Version 10.3.401.43721 RC1

Mit dem automatischen Verbindungsmanager "Zero Click Connect" von Vodafone

Dieses Vodafone Dashboard verfügt über die innovative Funktion "Zero Click Connect", die einen einfachen und automatischen Wechsel zwischen verschiedenen Verbindungstypen ermöglicht. Der Verbindungsmanager für LAN / W-LAN / UMTS / LTE wählt selbständig die beste verfügbare Verbindung aus.

Die Vorteile des Verbindungsmanagers Zero Click Connect

  • Einfacher und automatischer Verbindungswechsel zwischen LAN, W-LAN, UMTS und LTE nach Aufenthaltsort,
    z. B. im Büro, zu Hause oder unterwegs
  • Bevorzugte Reihenfolge der einzelnen Verbindungstypen kann individuell festgelegt werden
  • Automatische VPN-Steuerung je nach Verbindungstyp
  • Komfortable und einfache Handhabung spart wertvolle Arbeitszeit

Außerdem unterstützt die Dashboard-Version die Nutzung von Vodafone WebSessions: Mit diesem Dienst können Sie mit Kostensicherheit im In- und Ausland surfen. Bezahlt wird lediglich die gebuchte Sitzung mit fester Dauer (siehe InfoDok 379).

Dashboard für Windows - mit Verbindungsmanager Zero Click Connect
mcc Dashboard für
- USB-Sticks
- Netbooks / Notebooks mit UMTS Broadband
Dashboard
Version

10.3.401.43721 RC1
08.05.2013 EXE
91 MB
Download
Details
Betriebssystem
  • Windows XP (SP3)
  • Windows Vista (32/64 Bit) (SP2)
  • Windows 7 (32/64 Bit)
  • Windows 8 (32/64 Bit)
    Für Windows XP (SP2) ist ein W-LAN-Hotfix zum Download verfügbar.
Unterstützte Hardware USB-Surfsticks Mobile Connect
  • K5006-Z LTE
  • K5005-H LTE
  • K4605-H (HSPA+)
  • K4511-H
  • K4510-H / K4510-Z Enterprise Edition
  • K4505 / K4505-Z Enterprise Edition (HSPA+)
  • K4305-H
  • K3806-Z
  • K3805-Z
  • K3772-H (WebSessions) / K3772-Z
  • K3770-Z
  • K3765-H / K3765-Z Enterprise Edition (HSUPA)
  • K3715-H (HSUPA)
  • K3571-Z
  • K3570-Z

Integriertes UMTS Broadband-Modul in Netbooks / Notebooks

  • Ericsson F3307, F3507g, F3607gw, F5521gw, F5321gw, H5321gw
  • Huawei: E770, E820, EM730, EM770W
  • Novatel: EU740, XU870, EU870D
  • Option: GTM351, GTM378, GTM378
  • Qualcomm Gobi: Gobi2000, Gobi3000
  • Samsung: GT-Y3100, GT-Y3300, GT-Y3400
Sprache Deutsch, Englisch

Wichtige Installations- & Bedienungshinweise

Bitte beachten Sie bei der Installation folgende Hinweise:

Ältere Dashboard-Versionen entfernen
Bevor die neue Dashboard-Version installiert werden kann, müssen ältere Versionen zunächst entfernt werden. Rufen Sie dazu bitte auf Ihrem Notebook die Deinstallationsroutine unter "Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Software > Vodafone Mobile Connect > Entfernen" auf.

Benutzungshinweise für den Verbindungsmanager Zero Click Connect
Bitte lesen Sie die Installations- und Bedienungsanleitung im InfoDok 544.

Im Ausland
Im Ausland ist bei dieser Software-Version die Nutzung von Vodafone WebSessions (siehe InfoDok 379) voreingestellt. Sie können die Verbindungseinstellung jedoch individuell ändern und Ihren Auslandsdatentarif nutzen.

Nutzungsbedingungen für Download von Software und Software-Updates

Berechtigung zum Download
Zum Download von Software sind ausschließlich Kunden der Vodafone GmbH (nachfolgend Vodafone) berechtigt, die einen Vertrag über die Nutzung von Dienstleistungen und -produkten von Vodafone geschlossen haben.

Zur Bestätigung der vorstehenden Voraussetzungen sind vor dem Download die nachfolgenden Bedingungen anzuerkennen.

Nutzungslizenz
Im Zusammenhang mit dem Download räumt Ihnen Vodafone eine nicht ausschließliche Lizenz zur Nutzung der Software im Zusammenhang mit dem Gebrauch der jeweiligen Dienstleistung und/oder des jeweiligen Produkts von Vodafone ein. Es ist nicht gestattet, die Software zu kopieren, zu verändern, anhand des Originals nachzuahmen oder zu dekompilieren (außer im gesetzlich zulässigen Umfang). Sie dürfen die Software nicht übertragen, abtreten, im Rahmen einer Unterlizenz weitergeben oder auf eine andere Art und Weise verteilen. Außerdem ist es Ihnen untersagt, es einer dritten Partei zu ermöglichen die Software zu nutzen, es sei denn, Sie überlassen im Rahmen einer vertragsgemäßen Nutzung die jeweilige Dienstleistung und/oder das jeweilige Produkt von Vodafone einer dritten Partei zur vorübergehenden Nutzung.

Geistige Eigentumsrechte
Sämtliche geistigen Eigentumsrechte verbleiben bei Vodafone bzw. deren Lizenzgeber.

Sonstige Verpflichtungen des Nutzers
Sie verpflichten sich, vor dem Download umsichtige und angemessene Maßnahmen zur Sicherung Ihrer Daten und zum Schutz vor Datenverlust durchzuführen.

Haftungsbeschränkung
Die Vodafone GmbH haftet bei Vernichtung, Beschädigung oder Verlust von Daten - sofern Vodafone die Vernichtung, Beschädigung oder den Verlust zu vertreten hat, nur für die Wiederbeschaffung von Daten; für schuldhaft - weder vorsätzlich noch grob fahrlässig - verursachte Schäden aus Datenverlust entfällt die Haftung.

Die Vodafone GmbH haftet im übrigen auf Schadenersatz - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von Vodafone , ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen sowie bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Bei schuldhafter - weder vorsätzlicher noch grob fahrlässiger - Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung begrenzt auf den Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens bis zu einer Höhe von maximal Euro 5.000,00. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht für von Vodafone , ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

Sonstiges
Sofern vorstehend nichts Abweichendes geregelt ist, bleiben sämtliche Bestimmungen der Lizenzvereinbarung zur Nutzung der ursprünglichen Software auch für etwaige Update-Version unverändert anwendbar.


RSS-Feed

Support-News
Immer gut informiert über neue Software-Updates für Ihre mobile Hardware