Vodafone UltraCard

Ihre SIM-Karte mit einer Rufnummer für drei mobile Geräte

  • Bis zu 3 mobile Geräte mit der gleichen Rufnummer nutzen, z. B. Handy, Autotelefon, BlackBerry oder Tablet.
    unter einer Mobilfunknummer erreichbar sein
  • Gleichzeitiges Klingeln auf allen eingeschalteten Handys
  • Parallele Nutzung von Sprach- und Datendiensten
  • SMS-/MMS-Empfang kann auf ein Mobiltelefon festlegt werden
  • Nur ein Vertrag, eine Mailbox und eine Rechnung

Vereinfachen Sie Ihre Kommunikation - mit der Vodafone UltraCard. Sie nutzen bis zu drei mobile Geräte gleichzeitig mit nur einer Mobilfunknummer. So sind Sie zum Beispiel auf Ihrem Handy und Ihrem Autotelefon für Anrufe erreichbar, während Sie mit Ihrem Tablet im Internet surfen. Sie brauchen auch nur noch eine Mailbox. Außerdem sparen Sie wertvolle Zeit, denn mit der UltraCard fassen wir alles in einen Vertrag und einer Rechnung für Sie zusammen.


Die Vodafone UltraCard im Überblick

Preise für die Vodafone UltraCard

Preise in Euro inkl. MWSt
(Preise in Euro ohne MWSt)
Vodafone UltraCard
Mtl. Basispreis kostenlos
Preis pro zusätzlicher UltraCard (max. 2) zur Hauptkarte,
einmalig
30,00
(25,2101)
UltraCard zubuchbar zu: vielen Sprachtarifen mit Mindestlaufzeit
Ausnahmen siehe InfoDok 522
So buchen Sie Ihre Vodafone UltraCard:
  • bei Ihrem Vodafone-Vertriebsbeauftragten
  • im Vodafone-Shop
  • beim Vodafone BusinessTeam unter 0 172 / 1234 oder 0 800 / 172 1234

Wichtiger Tarifhinweis
Sie können die UltraCard mit vielen Sprachtarifen nutzen. Es gibt jedoch einige Ausnahmen, diese finden Sie im InfoDok 522. Haben Sie einen Red-Tarif gebucht, können Sie statt UltraCard die Vodafone Red DataSIM verwenden (siehe InfoDok 3022).

Antworten auf häufig gestellte Fragen zur UltraCard
  • Wie viele Vodafone UltraCards kann ich maximal bestellen?
    Sie können zu Ihrer Hauptkarte zwei Vodafone UltraCards bestellen.
  • Wo kann ich die Vodafone UltraCard buchen und wie viel kostet sie?
    Sie können die UltraCard in jedem Vodafone-Shop, über Ihren Vertriebsbeauftragten oder das Vodafone BusinessTeam für einmalig 30 Euro brutto pro zusätzlicher Karte buchen. Sie erhalten dann bis zu zwei zusätzliche Karten zu Ihrer Rufnummer. Ihre bestehende Karte wird automatisch zur UltraCard-Hauptkarte.
  • Wie werden meine Inklusiv-Minuten oder Inklusiv-SMS auf die Vodafone UltraCards verteilt?
    Ihre Inklusiv-Minuten und Inklusiv-SMS stehen Ihnen auf allen Karten zur Verfügung. Falls Sie z. B. ein 100-Minuten- und ein 50-SMS-Paket gebucht haben, können Sie diese Pakete auf allen Ihren Geräten nutzen.
  • Welche Tarife und Tarifoptionen kann ich nicht mit der Vodafone UltraCard kombinieren?
    Sie können die UltraCard nicht mit allen Tarifen und Tarifoptionen kombinieren: alle Informationen dazu siehe InfoDok 522. Für Vodafone Red-Tarife und Vodafone Black brauchen Sie eine Vodafone Red DataSIM, siehe InfoDok 3022.
  • Kann ich mit mehreren Vodafone UltraCards gleichzeitig telefonieren? Kann ich mit mehreren UltraCards gleichzeitig Daten übertragen?
    Nein, Sie können nicht mit mehreren UltraCards gleichzeitig telefonieren oder Daten übertragen. Wenn Sie gleichzeitig einen zweiten Anruf führen möchten, hören Sie eine Ansage mit der Information, dass zurzeit keine Anrufe möglich sind, da schon eine UltraCard genutzt wird. Allerdings: wurden Sie auf einer der Vodafone UltraCards angerufen (z. B. Autotelefon), dann können Sie mit einer anderen UltraCard (z. B. Handy) ein abgehendes Gespräch aufbauen. Eine gleichzeitige Datenanfrage wird vom Netz abgewiesen.
  • Habe ich mit der Vodafone UltraCard Anspruch auf ein vergünstigtes Handy?
    Nein, Sie haben mit der zusätzlichen UltraCard keinen Anspruch auf ein vergünstigtes Handy. Anspruch auf ein vergünstigtes Handy haben Sie nur über Ihre Hauptkarte.
  • Ich nutze schon eine Vodafone TwinCard oder TriCard. Kann ich diese Karten zusätzlich zur UltraCard nutzen?
    Theoretisch ja, in der Praxis kann es aber zu technischen Problemen und Nichterreichbarkeit kommen. Wir empfehlen Ihnen daher, eine der TwinCards bzw. zwei der TriCards nicht mehr zu nutzen und zu entsorgen.
  • Ich möchte die Vodafone UltraCard mit drei Vodafone Mobile Connect Cards nutzen - ist dies möglich?
    Ja, allerdings kann immer nur eine der Karten im Internet aktiv sein.
  • Ich habe meine Rufnummer von einem anderen Anbieter mitgenommen. Ist das ein Problem bei der Nutzung der Vodafone UltraCard?
    Nein. Sie können die Vodafone UltraCard problemlos nutzen.
  • Ich nutze Vodafone Office oder Vodafone Zuhause. Kann ich die Vodafone UltraCard bestellen?
    Nein, leider nicht.
  • Kann ich eine der Vodafone UltraCards für ankommende Anrufe sperren?
    Nein, das geht nur für alle UltraCards gleichzeitig, für nur eine Ihrer UltraCards geht das nicht. Bitte nutzen Sie statt dessen das Lautlos-Profil Ihres Handys.
  • Wie funktionieren Location Based Services mit der Vodafone UltraCard?
    Wenn Sie mit Ihrer UltraCard Location Based Services, wie z. B. die Suche nach Tankstellen in Ihrer Umgebung nutzen, wird der Standort Ihrer UltraCard-Hauptkarte als Ihr aktueller Standort angenommen. Die Hauptkarte ist die Karte, die Sie schon hatten bzw. bei Neukunden die Karte, auf welcher der SMS- und MMS-Empfang eingerichtet war.
  • Kann ich Duobill mit Ultracard kombinieren?
    Ja. Die *-Funktion zur Kennzeichnung von privaten Gesprächen steht dann auf allen SIM-Karten zur Verfügung. Die Einbuchung unter zwei separaten PINs für die private bzw. geschäftlich Datennutzung und den SMS-Versand funktioniert nur auf der Hauptkarte.
  • Kann ich mit der UltraCard auch separate Daten-/Faxnummern (Multinumbering) erhalten?
    Ja. Diese separaten Nummern sind allerdings nur auf der Hauptkarte erreichbar. Wenn für Daten-/Faxempfang eine Rufumleitung oder Rufsperre eingerichtet werden soll, muss dies auf der Hauptkarte erfolgen.
  • Werden alle Anrufeinstellungen unter den 3 SIM-Karten synchronisert?
    Nein. Die Synchronisation von "Anklopfen" (CallWait) und das "Passwort für Rufsperre" (CallBarring Password) werden derzeit nicht unter den 3 SIM-Karten synchronisiert. Die Standard-Rufumleitung und Rufsperren für Sprach- und Videotelefonie werden hingegen auf allen 3 Karten synchron gehalten.
  • Wenn ich meine Mobile Connect Card bzw. mein Notebook mit einer UltraCard nutze, bin ich auf den anderen Karten nicht mehr für eingehende Anrufe erreichbar. Was muss ich tun?
    Einige Mobile Connect-Datenkarten belegen den Sprachkanal der UltraCard, so dass eingehende Anrufe ein "Besetzt" erhalten. Dies kann mit einem Konfigurations-Update behoben werden.
  • Kann ich mehr als eine UMTS-Datenverbindung zeitgleich nutzen?
    Wenn Sie die UltraCard mit einer Mobile Connect-Datenkarte im UMTS-Modus nutzen, so kann bei zeitgleicher Nutzung eines Mobiltelefon im UMTS-Modus (3G), gelegentlich keine Datenverbindung aufgebaut werden. Abhilfe: Stellen Sie während der Nutzung der Mobile Connect-Datenkarte das andere UMTS-Gerät auf GSM (2G) ein. Generell wird dieses Problem stark abnehmen, regionsweise besteht es schon nicht mehr.
  • Kann ich die UltraCard auch mit einem LTE-Handy benutzen?
    Die UltraCard mit LTE funktioniert nur, wenn in dem LTE Smartphone die Hauptkarte genutzt wird.


Produktinformationen & Bedienungsanleitungen

Datenblätter


Vodafone UltraCard

Vodafone UltraCard
Unter einer Rufnummer auf drei Endgeräten gleichzeitig erreichbar sein

Format: PDF

Die UltraCard von A bis Z

Die UltraCard von A bis Z
Wissenswertes rund um die UltraCard

Format: PDF