Vodafone Konferenz

Ihre mobile Telefonkonferenz

Führen Sie Gespräche mit bis zu fünf Personen gleichzeitig

Mit der Vodafone Konferenz können Sie mit bis zu fünf Personen gleichzeitig ein Gespräch führen. Dadurch sparen Sie Zeit und Kosten. Der Service ist ideal, wenn sich Ihre Gesprächspartner zum Beispiel in verschiedenen Städten aufhalten.

Als Nutzer der Vodafone Konferenz werden Sie zum Konferenzleiter. Sie rufen selbständig Ihre Konferenz ein und bestimmen die Zahl der Teilnehmer. Dabei haben Sie jederzeit die Möglichkeit, neue Gesprächspartner einzuladen oder sich von bisherigen zu verabschieden.

Auch im Ausland können Sie Vodafone Konferenz nutzen, vorausgesetzt der Service wird vom ausländischen Mobilfunknetz unterstützt.

Einberufen einer Vodafone Konferenz

Um eine Vodafone Konferenz aufzubauen, stellen Sie eine Telefonverbindung zu einem Ihrer gewünschten Gesprächsteilnehmer her.* Anschließend nehmen Sie alle weiteren Teilnehmer nacheinander hinzu. Eine ausführliche Bedienungsanleitung finden Sie im InfoDok 350.

Hinweis: Ihr Mobiltelefon muss die Funktionen "Halten" und "Konferenzgespräch" unterstützen. Einige Mobiltelefone unterstützen die Vodafone Konferenz über komfortable Menüfunktionen, Hinweise dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Handys.

*) Die Verbindungsentgelte trägt der jeweils Anrufende.


Produktinformationen & Bedienungsanleitung



InfoDok-Finder