Vodafone E-MailConnect Europe / International

Die Auslandstarifoptionen für BlackBerry®-Handhelds bis OS 7.1 - ohne Vodafone-Rahmenvertrag

  • Zwei Tarifangebote für die Nutzung des BlackBerry-E-Mail-Dienstes im europäischen und außereuropäischen Ausland
  • Kalkulierbare Kosten für den mobilen E-Mail-Empfang auf dem BlackBerry-Handy


Die internationale Präsenz von Vodafone macht es möglich: Rund um den Globus können Sie auf Ihrem BlackBerry-Handy automatisch E-Mails empfangen und versenden. Bei zwei Tarifoptionen für das europäische und internationale Ausland, die sich miteinander kombinieren lassen, ist für Ihren Auslandsaufenthalt das passende Angebot dabei.


Vodafone E-MailConnect Europe

Die E-Mail-Tarifoption für das europäische Ausland

  • Auf Wunsch zu Ihrer bestehenden E-MailConnect-Tarifoption zusätzlich buchbar
  • Diese Tarifoption ist kombinierbar mit Vodafone E-MailConnect International

Die Tarifoption Vodafone E-MailConnect Europe gilt in allen Mobilfunknetzen der EU, der Schweiz, Norwegens, Liechtensteins und Islands, mit denen die Vodafone GmbH ein Daten-Roamingabkommen geschlossen hat.

Preise in Euro inkl. MWSt
(Preise in Euro ohne MWSt)
Vodafone E-MailConnect Europe1
Mtl. Inklusiv-Guthaben
BlackBerry-Nutzung in Europa
(World Data Zone 1)
12 MB
Zusätzl. mtl. Paketpreis
pro Karte
41,65
(35,00)
Taktung Pro Verbindung, mindestens jedoch nach 24 Stunden,
wird auf den nächsten vollen 10-KB-Block gerundet.
Folgepreis pro Datenblock
BlackBerry-Nutzung in Europa
(World Data Zone 1)
0,12/10 KB
(0,1000/10 KB)
Mindestlaufzeit 3 Monate
Einrichtung kostenlos
Tarifoption geeignet für
  • BlackBerry-Handhelds
  • Handys/PDAs mit BlackBerry-Client
buchbar in Verbindung mit
  • Vodafone E-MailConnect S/M/L/FairFlat
  • Vodafone E-MailConnect L/XL/XXL/FairFlat Enterprise

Geltungsbereich

In den Mobilfunknetzen dieser Länder gilt Vodafone E-MailConnect Europe
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Estland
Faröer Inseln
Finnland
Frankreich
Franz. Guayana
Gibraltar
Griechenland
Großbritannien
Guadeloupe
Guernsey
Irland
Island
Isle of Man
Italien
Jersey
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Martinique
Niederlande
Norwegen
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Ungarn
Zypern
  1. Unter welchen Voraussetzungen kann ich die Tarifoption Vodafone E-MailConnect Europe buchen?
    Um Vodafone E-MailConnect Europe zu nutzen, brauchen Sie einen Vertrag in einem Tarif mit 24-monatiger Mindestlaufzeit und eine Datentarifoption Vodafone E-MailConnect S, M, L, FairFlat oder oder Vodafone E-MailConnect L Enterprise, XL Enterprise, XXL Enterprise, FairFlat Enterprise. Durch den Tarif entstehen Folgekosten. Sie können in allen Mobilfunknetzen der EU, mit denen die Vodafone GmbH ein GPRS-Roaming-Abkommen hat und in weiteren Ländern (siehe Vodafone World Data Zone EU und Zone 1 im Vodafone InfoDok 572) - Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Faröer Inseln, Finnland, Frankreich, Franz. Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern - ein Inklusiv-Volumen von 12 MB einschließlich der automatischen Erreichbarkeitsabfrage durch den jeweiligen Server über die APNs (Zugangspunkt) blackberry.net und push.vodafone.de nutzen. Für die Nutzung sonstiger APN in diesen Netzen gilt ein Preis von 0,61 Euro/100 KB plus 0,42 Euro pro Verbindung. Pro Verbindung, mindestens jedoch nach je einer Stunde, wird auf den nächsten vollen 100 KB-Block gerundet.

Vodafone E-MailConnect International

Die E-Mail-Tarifoption für ausländische Netze weltweit

  • Auf Wunsch zu Ihrer bestehenden E-MailConnect-Tarifoption zusätzlich buchbar
  • Diese Tarifoption ist kombinierbar mit Vodafone E-MailConnect Europe

Die Tarifoption Vodafone E-MailConnect International können Sie weltweit in allen ausländischen Netzen nutzen, mit denen Vodafone ein GPRS-Roaming-Abkommen geschlossen hat.

Preise in Euro inkl. MWSt
(Preise in Euro ohne MWSt)
Vodafone E-MailConnect International1
Mtl. Inklusiv-Guthaben
BlackBerry-Nutzung weltweit
3 MB
Zusätzl. mtl. Paketpreis
pro Karte
41,65
(35,00)
Taktung Pro Verbindung, mindestens jedoch nach 24 Stunden,
wird auf den nächsten vollen 10-KB-Block gerundet.
Folgepreis pro Datenblock
BlackBerry-Nutzung weltweit 0,24/10 KB
(0,20/10 KB)
Mindestlaufzeit 3 Monate
Einrichtung kostenlos
Tarifoption geeignet für
  • BlackBerry-Handhelds
  • Handys/PDAs mit BlackBerry-Client
buchbar in Verbindung mit
  • Vodafone E-MailConnect S/M/L/FairFlat
  • Vodafone E-MailConnect L/XL/XXL/FairFlat Enterprise
  1. Unter welchen Voraussetzungen kann ich die Tarifoption Vodafone E-MailConnect International buchen?
    Um Vodafone E-MailConnect International zu nutzen, brauchen Sie einen Vertrag in einem Tarif mit 24-monatiger Mindestlaufzeit und eine Datentarifoption Vodafone E-MailConnect S, M, L, FairFlat, L Enterprise, XL Enterprise, XXL Enterprise oder FairFlat Enterprise. Durch den Tarif entstehen Folgekosten. Sie können in allen ausländischen Netzen, mit denen die Vodafone GmbH ein GPRS-Roaming-Abkommen hat (siehe Vodafone-InfoDok 442), ein Inklusiv-Volumen von 3 MB einschließlich der automatischen Erreichbarkeitsabfrage durch den jeweiligen Server über die APNs (Zugangspunkt) blackberry.net und push.vodafone.de nutzen.

Buchung

Vodafone E-MailConnect-Auslandstarifoption buchen

Die beiden Auslandstarifoptionen Vodafone E-MailConnect Europe und International können Sie im Vodafone-Shop, bei Ihrem Vodafone-Vertriebsbeauftragten oder beim Vodafone-BusinessTeam zu Ihrer bestehenden E-MailConnect-Tarifoption hinzubuchen.



BlackBerry® sowie zugehörige Warenzeichen, Namen und Logos sind Eigentum von Research In Motion Limited und sind in den USA und anderen Ländern registriert und/oder werden dort verwendet. Alle weiteren Marken gehören ihren jeweiligen Rechteinhabern.